HAMBURGER MENETEKEL

Hamburger Menetekel ist ein theatralisches Forschungsprojekt zur Zukunft der Stadt Hamburg: Schüler*innen aus ganz Hamburg deuteten die Zeichen an den Wänden der Hansestadt. Ihre Erkenntnisse lassen vermuten, dass wir vor gravierenden Veränderungen stehen. Gemeinsam mit Künstler*innen und Wissenschaftler*innen der unterschiedlichsten Fachgebiete führen sie das Publikum in eine Welt voll großer und drängender Fragen; in sieben Szenarien zwischen Spiel und Wirklichkeit, Sorge und Vergnügen werden Sie Teil der Verhandlung um die Gestaltung unserer Zukunft.

 

Zum Futurologischen Kongress

Zur Graffiti-Oper "Hamburgs Zukunftsmusik"